Tanzen im Dreiländereck

   

Aachen, 30 Grad, drei Paare, eine Aufgabe: Treppchenplätze nach Schmidt holen! Am Wochenende vom 17./18. Juni fand das Turnier „Tanzen im Dreiländereck“ (für Insider das 3LE) statt. Drei unserer Paare bestritten bei schönstem Sommerwetter in den verschiedenen Standorten des Turniers in Aachen um die besten Plätze. Dabei war die Altersklasse von Heiko und Jessica Weber leider nur schwach besetzt. Sei ertanzten zwar den 3. Platz, aber leider gingen nur drei Paare an den Start. Abteilungsleiter Peter Esser lobte aber die Leistung des Paares! Erfolgreicher war es für Petra und Oskar Stollenwerk, die an beiden Tagen die Aufgabe meisterten und sich Samstag den 2. Platz und Sonntag sogar den 1. Platz ihrer Altersklasse sicherten! Peter und Vera Esser versuchten sich am Samstag nach langer Pause noch mal in der Rangliste, waren hier jedoch nicht erfolgreich. Angespornt die Leistung des Vortages vergessen zu machen, holten sie am Sonntag den 2. Platz nach Schmidt.