Rollesbroicher Kalltal-Eventlauf 2018

Beim diesjährigen Kalltal-Eventlauf, Ausrichter Laufabteilung des SV Roland Rollesbroich nahmen wiederum auch Sportler der Leichtathletik-Abteilung des TuS Schmidt teil.

Die Nähe zur Kalltalsperre macht dieses Laufevent gleichsam zur anspruchsvollen Laufstecke als auch zum landschaftlich schönen Erlebnis. Einige  Läufe zählen für die Wertung des Rur Eifel Volkslauf Cups.

Laufstrecken:

1500m Schülerlauf U10 - U14 M/W (Cuplauf) , 4,8 km Kalltal-Eventlauf (mit Hindernissen) ab U14 M/W (Cuplauf), 12 km großer Kalltallauf (klassische Laufstrecke als verlängerte Kalltalrunde, ohne Hindernisse ab U16 M/W (Cuplauf)
Nachstehend die wiederum guten Ergebnisse/Platzierungen der TuS-Sportlerinnen und Sportler mit drei 1 Plätzen in den Altersklassen.

1500 m Schülerlauf

Platzierungen

 

Hannah Hallmanns 7. Platz Gesamt 4. Platz AK U 12 (weiblich) 08:00.01

Strecke Eventlauf 4,8 km

Platzierungen

 

Josef Schmüllgen Platz gesamt: 65 Platz 1: AK M 80 0:31:,03

8,50 km Nodic Walking

Platzierungen

 

Birgit Bauer Platz gesamt: 2 Platz 1: Senioren W 45 1:03:50,00

12 km Großer Kalltallauf

Platzierungen

 

Peter Hallmanns Gesamt 28. Platz Platz 4: AK Senioren M 45 0:59:12,77
Joachim Dunkel Gesamt 35. Platz Platz 5: AK Senioren M 45 1:02:06,85
Judith Hallmanns Gesamt 96.Platz Platz 1: AK Senioren W 40 1:21:26,27

Platzierungen

Weitere Platzierungen finden Sie hier