Rakkeschlauf 2018

Der TV Roetgen lud wieder ein zum 38. Rakkeschlauf 2018, einem Internationalen Volkslauf mit Halbmarathon nebst einer Wandern-Strecke.

Die Laufstrecken: Halbmarathon (21,1km), der Volkslauf (10km) Wanderstrecke (10km)  führten wie in den Vorjahren  durch den Ort Roetgen  das Rakkesch-Waldgebiet  und über die RAVEL-Route. Der Jogginglauf (5 km) führte durch den Ort. Auch Sportler der Leichtathletik-Abteilung  des TuS Schmidt nahmen an der Veranstaltung teil und konnten sich wiederum in die Siegeslisten eintragen. Herausragend wieder unser Läufer Christian Nießen, der den Halbmarathon als Gesamterster von 79 Läufern gewann. Auch unsere "Kids" waren wieder erfolgreich.  Unseren herzlichen Glückwunsch zu den guten Leistungen.

Halbmarathon 21,1 km

Christian Nießen Gesamt Platz: 1 / 79 Platz 1 AK M 35 1:17:36,3 Std./m/s

Volkslauf 10 km

Judith Hallmanns Gesamt Platz: 64 / 72 2. Platz AK W 40 1:03:21,9 Std./m/s

Jogginglauf 5 km

Anna Dunkel Gesamt Platz: 104 / 136 Platz 2 : AK WK U 12 0:28:57,9 m/s
Hannah Hallmanns Gesamt Platz: 111 / 136 Platz 3 : AK WK U 12 0:29:34,1 m/s
Peter Hallmanns Gesamt Platz:  36 / 136 Platz 2 : AK M 45 0:20:25,0 m/s

weitere Platzierungen TuS Sportler

Sophie Wergen (600 m Lauf) Gesamt Platz: 12 / 25 Platz 2 : AK WK U 10  0:02:06,8 m/s
Finn Niehsen ( 600 m Lauf) Gesamt Platz: 12 / 25 Platz 12 : AK WK U 10 0:02:23,2 m/s
Jana Niehsen (300 m Lauf erfolgreich teilgenommen

Platzierungen

Weitere Platzierungen finden Sie hier