Bambini- Spielfest

Das Beste für die Kinder

Am 06.10.2018 und 06.04.2019 bestreitet der TuS ein Bambini-Spielfest.

Für die Fünf- bis Siebenjährigen hat der Fußball-Verband Mittelrhein daher 2013 das Bambini-Spielfest ins Leben gerufen. In den Kreisen Berg, Düren und Heinsberg ist der Spielbetrieb der Jüngsten bereits auf das Bambini-Spielfest umgestellt. 

Es ist kein Geheimnis, dass kleine Kinder völlig andere körperliche und geistige Voraussetzungen haben als Jugendliche oder gar Erwachsene. Entsprechend ist ja auch die Förderung unserer Kinder in Kitas, Kindergärten und Grundschulen ausgerichtet.

Auf dem Fußballplatz gehen aber komischerweise viele immer noch davon aus, dass Kinder Fußball spielen wie Erwachsene, nur eben auf kleinem Feld und mit kürzerer Spielzeit. Kinderfußball ist aber völlig anders. Denn Kinderfußball ist auf die kindgerechte Entwicklung und Förderung ausgerichtet. Konkret bedeutet das: Pure Leistung spielt erst einmal keine Rolle, es geht vielmehr um altersgemäße Förderung – und natürlich die spielerische Heranführung und Spaß am Spiel.

Unter dem Motto „Erlebnis statt Ergebnis“ geben  Experten Hinweise/Regeln, was Bambini wollen und schon können und was noch nicht. Sie wollen vor allem viel spielen. Daher spielen die Mannschaften nicht „7 gegen 7“, sondern „3 gegen 3“ oder „4 gegen 4“. So haben sie mehr Ballkontakte und spielen aufgrund des kleineren Feldes automatisch offensiv und defensiv statt nur auf einer Position. Zudem sollen alle Kinder zum Einsatz kommen und nicht nur, wie leider oftmals – den Sieg vor Augen – praktiziert, die Stärksten eingesetzt werden.

Aktive Bewegungspausen mit spielerischen Übungen runden das Programm ab und fördern Koordination und Motorik. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Kinder sehr viel Freude an dem Bambini-Spielfest haben – und dass wir eher die Erwachsenen überzeugen müssen, sich auf die neue Spielform für ihre Kinder einzulassen.*

*Text teilweise entnommen vom FVM

 

Was Bambini wollen...

  • viel spielen
  • sich bewegen
  • Tore schießen
  • sich beweisen
  • Spaß haben
  • Kind sein

Was Bambini nicht wollen...

  • viel am Spielrand stehen
  • nicht ins Spiel einbezogen werden
  • nur auf einer Position spielen

Was Bambini können...

  • laufen
  • zuspielen
  • Tore schießen

Was Bambini nicht können...

  • viel laufen ohne Pause
  • sich lange konzentrieren
  • ein großes Spielfeld überblicken
  • viele Mit-/Gegenspieler im Auge behalten
  • Erwachsenen Fußball spielen